Schlangenbiss was tun?

Schlangenbiss was zu tun ist, listet der Artikel einige Aspekte der Ersten Hilfe für einen Schlangenbiss auf.

Beim Fischen denken Fischer oft nur an das Gute. Höchstwahrscheinlich ist es notwendig. Es ist jedoch sehr wichtig zu verstehen, dass das Angeln auf dem Land für einen normalen Menschen, der es gewohnt ist, die meiste Zeit in der Stadt zu verbringen, ein erhöhtes Risiko darstellt.

Alles kann passieren: von einem harmlosen blauen Fleck bis hin zu einem Sturz unter das Eis. Normalerweise lacht der Fischer über solche Geschichten und nimmt sie nicht ernst, bis sie eines Tages plötzlich in eine ähnliche Situation geraten. Und es ist sehr wichtig zu verstehen, was zu tun ist und wie man sich im Falle einer Störung verhält, um den schädlichen Faktor so schnell wie möglich zu verhindern und Ihren Zustand zu verbessern (und manchmal Ihr Leben zu retten).

Ich möchte darüber sprechen, was zu tun ist, wenn Sie beim Angeln von einer Schlange gebissen wurden. Treffen mit einer Schlange beim Angeln - das Phänomen ist nicht so selten, wie es manchen erscheinen mag. Dies gilt insbesondere in der Zeit vom Frühjahr bis zum Herbst. Ein weiterer wichtiger Punkt: Wenn Sie Schlangen in der Nähe Ihres Angelplatzes nicht bemerkt haben, bedeutet dies nicht, dass sie nicht da sind. Nur Schlangen greifen in der Regel nicht zuerst an und verstecken sich einfach in Löchern, in einem Baumstumpf, im Gras, ohne in die Augen zu fallen. Welchen Rat kann man geben? Es gibt viele davon, aber ich werde versuchen, meinen eigenen Algorithmus für Aktionen bereitzustellen, der für jeden Angler nützlich ist.

Tipps zur Vermeidung eines Schlangenbisses

1. Finden Sie vorab heraus, welche Giftschlangen in Ihrer Region leben. Der Feind muss persönlich bekannt sein. Dies ist wichtig, da Sie die Art der Schlange kennen und ungefähr erraten können, wo sie lebt. Gehen Sie einfach nicht dorthin.

2. Manchmal bekommen Fischer Bisse und ungiftige Schlangen. Wenn also ein Schlangenbiss aufgetreten ist, versuchen Sie sich irgendwie an sein Aussehen zu erinnern. Diese Informationen werden vom Arzt benötigt, um die richtige Behandlungsmethode zu wählen.

3. Wenn Sie eine zischende Schlange bemerken, entfernen Sie sich sehr langsam von diesem Ort. Necken Sie die Schlange nicht, werfen Sie keine Stöcke darauf usw.

Ratschläge, ob die Schlange gebissen hat

1. Wenn die Schlange immer noch gebissen wird, geraten Sie nicht in Panik.

2. Rufen Sie einen Arzt an und fahren Sie mit der Ersten Hilfe fort.

3. Es ist grundsätzlich verboten, ein Tourniquet an der Stelle des Bisses und der Extremität anzubringen (das Tourniquet verschlechtert nur den Zustand des lokalen Gewebes, bis hin zu Nekrose).

4. Es ist grundsätzlich verboten, eine Wunde zu kauterisieren, da sich ein Schorf bildet, der das Entweichen des Giftes verhindert.

5. Der sicherste Weg ist, das Gift aus der Wunde zu saugen und einen Krankenwagen zu rufen.

6.Wie man Gift ansaugt (eine Wunde mit den Fingern zusammendrücken, auseinander drücken usw.), kann man in Fachliteratur nachlesen. Das Gift muss mindestens 10-15 Minuten lang abgesaugt werden.

7. Das einzige, ist es wünschenswert, dass es keine Wunde im Mund des Betreuers gibt, öfter würde er das Blut spucken, das er gesaugt hat.

8. Wenn sich Wunden im Mund befinden, muss mit Wasser, Tee oder einer anderen Flüssigkeit, die sich im Mund angesammelt hat, abgesaugt werden, um den Giftgehalt etwas zu verdünnen. Dann spuck alles aus.

9. Dem Gebissenen sollte ein reichliches Getränk verabreicht werden: Wasser, Mineralwasser, Tee, Saft. Alles was ist, außer Alkohol. Sie müssen gleichmäßig trinken, nicht eilen.

10. Wenn Sie einen Krankenwagen gerufen haben, geben Sie der Person Frieden, es ist am besten, wenn sie in einer liegenden Position ist, und legen Sie eine Art Roller unter den Kopf.

Ich nehme immer mit ...

1. Ich nehme immer Allergikerpillen zum Angeln. Bisher habe ich sie noch nie gebraucht, aber wenn nötig, können sie die Entwicklung von allergischen Reaktionen irgendwie reduzieren, von denen einige zum Tod führen können. Es gibt eine Menge solcher Mittel, und wenn Sie eine Injektion machen können, können Sie Medizinampullen zum Angeln nehmen.

2. Beim Angeln Gummistiefel bevorzugen (auch wenn es auf der Straße trocken ist). Denken Sie daran, je mehr Hindernisse Schlangenzähne haben, desto weniger tief und gefährlich wird der Biss sein.

Es ist sehr wichtig, im Notfall Erste Hilfe leisten zu können, um nicht verwirrt zu werden. Pünktlich rendern. Zu Ihrer Verfügung nur 30-60 Minuten, um das Giftrisiko zu minimieren, und damit der Patient auf einen Krankenwagen warten kann. In der Tat, um einen Menschen zu retten und ihm wirklich zu helfen, besteht die Hauptsache nicht darin, in Panik zu geraten und das Opfer aller Arten von Wehklagen zu verschonen - Aktion, dies ist Ihre „Waffe“ in dieser Situation. Alles Gute für Sie.

Ich rate Ihnen zu lesen:

Wurde süchtig

Angelwerkzeug

Tricks eines guten Fischenbisses